Existenzgründer

Mehr Neugründungen von Stiftungen trotz Krise

13.05.2021
Im Jahr 2020 ist die Zahl der rechtsfähigen Stiftungen bürgerlichen Rechts in Deutschland um 2,8 Prozent gestiegen. 712 Stiftungen erhielten eine Anerkennungsurkunde – so viele wie seit 2011 nicht mehr, wie der Bundesverband Deutscher Stiftungen mitteilte.

Branchen bewerten Coronahilfen unterschiedlich

11.05.2021
Die besonders von der Krise betroffenen Branchen bewerten die Coronahilfen der Bundesregierung unterschiedlich. Das Gastgewerbe findet sie "befriedigend". Die Einzelhändler sind deutlich kritischer. Das geht aus den aktuellen ifo Konjunkturumfragen hervor.

Arbeitgeberbewertungen im Netz beeinflussen Job-Wahl

03.05.2021
Knapp die Hälfte der Nutzer*innen informiert sich online über Bewertungen von Arbeitgeber*innen – und viele lassen sich bei der Job-Suche davon beeinflussen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom von mehr 1.000 Personen.

Weibliche Selbstständige besonders von Pandemie betroffen

27.04.2021
Die rund 4,2 Millionen Selbstständigen in Deutschland mussten in der Corona-Pandemie häufiger Einkommenseinbußen hinnehmen als abhängig Beschäftigte – und die Frauen darunter noch einmal deutlich mehr als die Männer.

23 Prozent der Betriebe aktuell vom Lockdown betroffen

19.04.2021
Die Zahl der Betriebe, die vom Lockdown betroffen sind, geht offenbar leicht zurück. Dies geht aus einer Befragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) unter rund 1.500 Betrieben hervor.

Start-up-Finanzierung gestärkt

15.04.2021
Die Bundesregierung stellt zusätzliche zehn Milliarden Euro für einen Beteiligungsfonds für Zukunftstechnologien bereit. Profitieren werden davon insbesondere Start-ups in der Wachstumsphase mit einem hohen Kapitalbedarf.

Kostenloser Know-how-Scan

12.04.2021
Forschende KMU können ihr geistiges Eigentum mit einem neuen EU-Dienst kostenlos bewerten lassen und dadurch lernen, wie sie dies am besten schützen können.

Überbrückungshilfe III: Eigenkapitalzuschuss und weitere Anpassungen

06.04.2021
Unternehmen, die besonders schwer und über eine sehr lange Zeit von Schließungen betroffen sind, erhalten einen neuen zusätzlichen Eigenkapitalzuschuss. Darüber hinaus werden die Bedingungen der Überbrückungshilfe III auch insgesamt nochmals angepasst.

KfW-Sonderprogramm bis Jahresende verlängert und angepasst

25.03.2021
Die Bundesregierung und die KfW verlängern das KfW-Sonderprogramm bis zum 31. Dezember 2021 und erhöhen zum 1. April 2021 die Kreditobergrenzen. Dies haben die Bundesminister Scholz und Altmaier heute bekanntgegeben.

Härtefallhilfen als Ergänzung zu den bisherigen Unternehmenshilfen beschlossen

22.03.2021
Bund und Länder haben sich am 18. März 2021 auf die Ausgestaltung von Härtefallhilfen geeinigt. Diese ergänzen die bisherigen Unternehmenshilfen.

^ Nach oben