Mit RSS-Feed immer aktuell informiert

RSS-Feed, was ist das?

Als Internetnutzer kennen Sie schon die Möglichkeit, interessante Webseiten in die Favoritenliste Ihres Internetbrowsers zu speichern. Ein RSS-Feed ist aus Nutzersicht ein 'erweitertes Bookmark'. Denn es speichert nicht den Weg zu einer interessanten Seite, sondern zeigt in einer Liste deren aktuellste Meldungen in Kurzform. So bleiben Sie auf dem Laufenden, ohne ständig eine Vielzahl von Webseiten "abklappern" zu müssen. Das spart Ihnen eine Menge Zeit.

Abonnieren, wie geht`s?

Das RSS-Feed von Rebmann Prendel Trapp abonnieren Sie, indem Sie auf den unten stehenden Link klicken. Ihr Browser ruft dann eine spezielle Seite auf und fragt Sie, ob Sie dieses Feed nun abonnieren möchten. Der Rest funktioniert dann wie beim Setzen eines Bookmarks.

Zukünftig können Sie nun in Ihren Favoriten oder Bookmarks die neuesten Artikel des Rebmann Prendel & Partner Feeds aufrufen. Sie bleiben so immer auf dem aktuellsten Stand zu Themen aus Steuern, Wirtschaft und Recht sowie wichtigen Nachrichten aus unserer Kanzlei.

rssLogo.jpg RSS-Feed abonnieren!

Weitere Infos zu RSS

RSS-Feeds können Sie außer mit Ihrem Webbrowser noch mit vielen anderen Programmen empfangen. Lesen Sie dazu mehr auf folgenden Webseiten:

^ Nach oben