Existenzgründer

Über­brückungs­hil­fe wird fortgeführt

18.09.2020
Die Überbrückungshilfe wird in den Monaten September bis Dezember fortgesetzt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und das Bundesministerium der Finanzen haben sich darauf verständigt, wie das Programm in den nächsten Monaten fortgeführt werden soll.

Influencer müssen Werbung kenntlich machen

11.09.2020
Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat zu der Frage Stellung genommen, inwiefern Influencer*innen Verlinkungen zu den Produkten anderer Unternehmen kennzeichnen müssen.

Immer noch Nachholbedarf bei Social Media

07.09.2020
Nur knapp die Hälfte der Unternehmen mit mindestens zehn Beschäftigten in Deutschland nutzte im Jahr 2019 soziale Medien für das eigene Marketing und den Kundenkontakt.

Ent­wurf des Jahres­steu­er­ge­setzes 2020 be­schlos­sen

02.09.2020
Das Bundeskabinett hat am 2. September 2020 den Entwurf für das Jahressteuergesetz 2020 beschlossen. Darin enthalten sind Steuervergünstigungen für kleinere und mittlere Unternehmen, bei der Kurzarbeit und für verbilligte Wohnraumvermietung.

Beschränkte Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

02.09.2020
Die Bundesregierung hat am 2. September 2020 beschlossen, die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht in beschränktem Umfang zu verlängern.

Kurzarbeit sinkt weiter langsam

31.08.2020
Die Zahl der Firmen mit Kurzarbeit sinkt einer ifo-Umfrage zufolge weiter langsam – von 42 Prozent im Juli auf noch 37 Prozent im August.

Deutlich weniger Gründungen

24.08.2020
Im 1. Halbjahr 2020 wurden in Deutschland deutlich weniger Unternehmen gegründet als im Vorjahreszeitraum. Besonders bei Kleinunternehmen gingen die Meldungen in den Gewerbeämtern ab März 2020 stark zurück.

Keine Entschädigung für Umsatzverluste während Corona-Lockdown

14.08.2020
Das Landgericht (LG) Hannover hat die Klage eines Gastronomen abgewiesen, der vom Land Niedersachsen Entschädigung für Umsatzverluste während des coronabedingten "Lockdowns" verlangt hatte.

Unternehmen wollen Homeoffice beibehalten

13.08.2020
Die vergangenen Monate haben vielen Unternehmen gezeigt, dass sich mehr Tätigkeiten für die Arbeit im Homeoffice eignen als bislang angenommen. Das berichtet das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) nach einer Umfrage.

Kurzarbeitergeld für UG-Geschäftsführer?

05.08.2020
Auch für Geschäftsführer einer haftungsbeschränkten Unternehmensgesellschaft (UG) kann grundsätzlich Kurzarbeitergeld gewährt werden. Das geht aus einer Entscheidung des Sozialgerichts (SG) Speyer hervor.

^ Nach oben